Englisch

GUI+ - Das Schlaraffenland an Funktionalitäten*)

GUI+ vereinfacht die SAP®-Bedienung in bisher nicht gekanntem Ausmaß.
Windows-Bedienschema, benutzerdefinierte Tastatur- und Mausfunktionen, beliebig festlegbare Menüs und Schaltflächen sowie die automatische Ausführung ganzer Bedienungs­abfolgen sind nur einige Features, die den Umgang mit SAP einfacher und effizienter machen als jemals zuvor.

SAP-Bedienung mit Windows-Standards

GUI+ verbindet die Vielseitigkeit, Funktionalität und Sicherheit von SAP mit dem vertrauten Bedienungskomfort von Windows-Programmen. Die wichtigsten Aktionen müssen nicht mehr über die Aktions-Buttons ausgelöst werden, sondern können direkt und intuitiv mit der Maus aufgerufen werden.

Besonders Anwender, die intensiv mit SAP arbeiten, werden eine andere Bedienungs-Möglichkeit in kürzester Zeit nicht mehr missen wollen: SAP-Anwendungen lassen sich durch GUI+ auf Wunsch mit Hilfe der Tastatur bedienen, ohne auch nur einmal zur Maus greifen zu müssen. Unser innovatives GUI+-Bedienkonzept ermöglicht dies vollkommen intuitiv und ohne zahlreiche Tastenkombinationen lernen zu müssen.

Wie zahlreiche positive Rückmeldungen unserer Nutzer**) zeigen, ist dabei auch der gesundheitliche Aspekt nicht zu vernachlässigen, da hierdurch dem RSI-Syndrom („Mausarm“) erfolgreich vorgebeugt wird.

Individuelle Prozess-Unterstützung

GUI+ ermöglicht es, die SAP-Benutzerführung mit minimalem Aufwand an Ihre individuellen Anforderungen und Prozesse anzupassen.

  • „Vorausschauende“ Bedienungsunterstützung
    Der wahrscheinlichste nächste Bedienungsschritt wird bereits vorgewählt und muss nur noch bestätigt werden
  • Automatische Ausführung ganzer Bedienungsabfolgen
    Z.B. automatisches Ausfüllen von Formularen, interaktive Führung des Anwenders durch verschiedene Prozessschritte oder vollautomatische Arbeitsabläufe
  • Automatischer Datenaustausch zwischen unterschiedlichen SAP- und non-SAP-Anwendungen
    Hierdurch lassen sich nicht nur Übertragungsfehler vermeiden sondern auch die Bearbeitungs­geschwindigkeit erheblich steigern
  • Zusätzliche Bildschirmelemente für beliebige Anforderungen
    Die Benutzeroberfläche jeder SAP-Maske kann zur Unterstützung der Anwender mit zusätzlichen Bildschirmelementen wie z.B. Buttons, Auswahllisten, Checkboxen, Textfeldern oder Kontext-(Rechtsklick)-Menüs versehen werden. Jedes zusätzliche Bildschirmelement kann mit beliebigen Aktionen verknüpft werden.
  • Neuartige Eingabeunterstützung durch sofortige Rückmeldung auf Basis der Eingaben
    GUI+ ist in der Lage, z.B. auf bestimmte Eingaben in SAP zu reagieren und dem Benutzer Rückmeldungen zu geben
  • Transaktions- und Infotyp-abhängige Hinweise und Informationen
    Jede SAP-Maske kann einfach um beliebige Hinweise und Informationen für den Benutzer erweitert werden

Technische Aspekte

GUI+ bietet all diese Möglichkeiten ohne einen einzigen Eingriff in Ihr SAP-System. Es sind weder Anpassungen auf dem SAP-Applikationsserver noch umfangreiche Einstellungen auf Anwenderseite nötig. GUI+ ist nach Installation sofort einsatzbereit. Damit ist weder das Know-How teurer SAP-Berater für die Softwareintegration erforderlich, noch müssen die meist knappen Kapazitäten der eigenen IT-Abteilung belastet werden.

Bereits im Standard bietet GUI+ eine deutlich vereinfachte, mit Windows-Komfort ausgestatte Bedienung Ihrer SAP-Benutzeroberfläche. Um das volle Funktionsspektrum zu nutzen, passen wir auf Wunsch GUI+ individuell an Ihre Vorgaben, Ideen und Prozesse an.

GUI+ wird heute von unseren Kunden bereits erfolgreich unter den SAP-GUI-Versionen 6.20, 6.40, 7.10 und 7.20 eingesetzt.


*) Zitat eines unserer (noch potentiellen) Kunden; mit freundlicher Genehmigung
**) Mehrere hundert SAP-Poweruser lassen sich bereits heute ca. 700.000 mal je Monat durch GUI+ unterstützen

Telefon: +49 8141 509 123-0
E-Mail: info-noshow-@ersasoft.de